Nutzen Sie die flexiblen Einsatzmöglichkeiten

Schnellere Realisation von Projekten


Vorteile für Zimmereien

Wir liefern termingenau und komplett auf die Baustelle. Nagelplattenbinder sind sehr schnell montiert. So wird jede Zimmerei flexibler, leistungsfähiger und letztendlich erfolgreicher.

Vorteile für die Ökologie

Wir fertigen ausschließlich mit Nadelholz(Fichte) aus holzwirtschaftlichem Anbau. Eine ständig reichlich nachwachsende Rohstoffquelle. Zugleich ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung unserer Waldökosysteme. Zwischen ca. 3,7 und 8,4 Tonnen CO2 bindet ein Holzdachstuhl aus der Atmosphäre. Und das häufig mehr als ein Jahrhundert lang. Bis sein Holz beispielsweise zur Energieerzeugung (mit Kohlendioxidausstoß) genutzt wird. So sichert dieser Gesamtkreislauf unser aller Zukunft.

Vorteile für den Bauherrn

Dank rationeller, witterungsunabhängiger Fertigung der Nagelplattenbinder in unserem Werk, sinken die Kosten. Zudem reduziert sich systembedingt der Holzverbrauch. Anschließend geht die Montage auf der Baustelle schneller voran. Weshalb Termine besser einzuhalten sind.

Vorteile für den Architekten

Nagelplattenkonstruktionen geben der Kreativität viel Raum. Vom Wohnhaus über eine ganze Dachlandschaft bis zur freitragenden Halle mit 35 Meter Spannweite reichen die Möglichkeiten. Dies bedeutet auch viel Freiheit bei der Grundrißgestaltung. Und das hilft vom Entwurf bis zur Fertigung. Auch hier stehen wir bei der Planung und Ausführung gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Planen, konstruieren, berechnen: Sie arbeiten komfortabel, schneller, wirtschaftlicher mit unserem System. Und selbstverständlich stehen Leistungsverzeichnisse und Zulassungen bereit. Hier ist die echte Alternative zum herkömmlichen Holz- oder auch Stahlleichtbau.

Vorteile für den Flachdachsanierer

NP-Konstruktionen von Holzbau Heil sind leicht, erlauben große Spannweiten und eine attraktive Optik des Daches. Wer will, kann mit der sogenannten Aufsattelung preiswert zusätzlichen Wohn-, Arbeits- oder Lagerraum gewinnen. Schnell geht’s auch. Selbst der alte Dachaufbau muß nicht teuer entsorgt werden.
Fragen Sie nach unseren Leistungen!

Qualitätskontrolle

Die Güte- und Prüfbedingungen für unsere werkseigene Produktionskontrolle und Überwachung sichern die Qualität in folgenden Bereichen


Das Holz

  • nach DIN EN 14081 zugelassene Hölzer
  • vollständige CE-Kennzeichnung mit Angabe der Festigkeitsklasse
  • Holzfeuchte 15% (+-3%), im Inneren 
  • Dickentoleranz im Bereich der Knotenpunkte maximal 1 mm

Die Nagelplatten

  • bauaufsichtliche Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik, Berlin
  • gütegesicherte Nagelplatten aus überwachter Fertigung

Die Produktion

  • paßgenauer Zuschnitt der Hölzer
  • Fixierung von Holzkonstruktionen während des Preßvorgangs
  • Einsatz geeigneter Spezialpressen
  • witterungsgeschützte Lagerung

Die Bemessung und Konstruktion

  • statische Berechnungen nach EN 1995-1-1:2004
  • Lage der Nagelplatten gemäß der Statik
  • Einbindetiefe der Platten in die Gurte mindestens 50 mm

Zur statischen Berechnung von Nagelplattenkonstruktionen setzen wir Computerprogramme ein, die auch komplizierteste Dachformen sicher beherrschen und optimieren.

© Holzbau Heil Homburg/Saar